Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu.

OK Information
Teile diese Veranstaltung
ShareLikeShareTweetMehr

Omas Vorratskammer 4.0 - Lebensmittel haltbar machen

10.10.2017, ab 09:00 Uhr

Omas Vorratskammer 4.0 - Lebensmittel haltbar machen

Alte Konservierungsverfahren neu entdecken - einfach, gesund und nachhaltig

In diesem Workshop lernen Sie die wichtigsten Methoden zum Haltbarmachen von Lebensmitteln im Haushalt kennen. Wir trocknen gemeinsam Obst, Gemüse und Kräuter, fermentieren aromatisches Sauergemüse und schauen in die Marmeladenküche. Natürlich ist ein umfassender Teil dieses Seminars dem traditionellen Einkochen und Einrexen gewidmet. Darüber hinaus beschäftigen wir uns aber auch mit neuen Trends, wie etwa "Kuchen im Glas", und entdecken viele andere Schätze, die heute zur modernen Ernährung passen und nicht in Omas Vorratskammer vergessen werden sollen.

 

Inhalt

  • Trocknen von Obst, Gemüse und Kräutern
  • Fermentieren von Sauergemüse
  • neue Trends

Mehr Infos

Autor:
Oliver Resl
Seite teilen
Zurück zur Übersicht
Post von uns

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter. Einfach anmelden und neue Rezepte, Gschichtn, Termine und vieles mehr per Mail bekommen:

 
 
Salzburger Agrar Marketing

Maria-Cebotari-Straße 1
5020 Salzburg
+43 662 / 85 09 89
office@salzburgerlandwirtschaft.at