Diese Seite verwendet Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu.

OKInformation
Teile diese Geschichte
ShareLikeShareTweetMehr

Eine Bäuerin macht Lust aufs Backen

Wer kennt das nicht, eigentlich möchte man schon gern Brot und Gebäck, Torten und Kuchen selber backen. Aber meist fehlt die Zeit und auch die passenden Rezepte. 


Eine Bäuerin hat eine geniale Idee

Als Christina Bauer gemeinsam mit ihrem Mann den Bauernhof ihrer Schwiegereltern übernommen hat, ging es ihr genauso. Christina wollte ihren Gästen, aber auch der Familie, etwas Besonderes bieten: frisch gebackenes Brot und süßes Gebäck zum Frühstück. 
Weil sie aber nebenbei zwei Kinder, 30 Schafe und 40 Rinder versorgt, hat sie keine Zeit für klebrige Teige. Und schon war der Grundstock für die heute so erfolgreiche Bloggerin gelegt. Christina entwickelte eigene, einfach zuzubereitende Rezepte. Heute gibt es eine richtige Christina-Community, denn Christina gibt ihr Wissen, Tipps und Backtricks in einem Blog weiter und begeistert damit immer mehr Menschen.
 

Backen mit Christina macht Spaß

Jetzt hat nicht jeder, so wie Christina Schafe oder Rinder zu versorgen oder bewirtet Gäste, aber die Zeit reicht uns trotzdem oft nicht. Und weil die sympatische Bäuerin hier einen Nerv der Zeit getroffen hat, ihre Kurse richtig Spaß machen, die Kursteilnehmer sich bei Christina und generell im Lungau einfach wohl fühlen, sind auch ihre Backkurse immer ganz schnell ausgebucht.

 

Lebensmittel vom Hof oder aus der Nachbarschaft

Als Bäuerin gibt Christina in ihren Kursen aber viel mehr weiter. Sie vermittelt den Wert von Lebensmitteln vom Bauernhof bzw. aus der Region. Die Bloggerin verwendet entweder Zutaten vom eigenen Hof, wie Milch und Eier oder aus der Region, wie z.B. das Mehl aus der Ottingmühle in Tamsweg. Die ist nur unweit von ihrer Backstube und den Kursräumlichkeiten entfernt.


Christina ist Vorbild für viele andere Jung-Bäuerinnen im Land. Sie macht ihnen Mut, das eigene Wissen als Seminarbäuerin oder in eigenen Kursen weiterzugeben und Lebensmittel vom Hof zu veredeln oder zu vermarkten. Selbstverständlich unterstützt sie auch die Initiative Lungauer Kochwerk, bei der Lungauer Bäuerinnen mit einem breiten Kursangebot die Wertigkeit von Lebensmitteln aus der Region den Menschen näher bringen. 

 

Tausende Fans, Bücher, Magazine und ein eigener Shop

Mittlerweile ist Christina Bauer über Salzburgs Grenzen hinaus bekannt: Auf ihrem Blog Backen mit Christina und auf Facebook folgt ihr eine stetig wachsende Fan-Gemeinde. Ihr erstes Backbuch erschien 2017 im Löwenzahn-Verlag, es folgten Rezepthefte, ein Magazin... .

Übrigens - die Bücher, sowie die Zutaten für die Rezepte, wie Mehl, Backmischungen, aber auch kleine Back- und Küchenhelferlein kann man direkt bei Christina im Shop bestellen. 

 

 

Das neue Kuchen-Backbuch von Christina ist da!

Süße Köstlichkeiten müssen bei Christina wirklich unkompliziert sein, sicher gelingen und fantastisch schmecken. Für Experimente bleibt einfach keine Zeit. Durch ihre eigenen Erfahrungen und Bedürfnisse hat Christina eine Backweise entwickelt, die tausende Fans begeistert.

Im neuesten Buch finden Sie über 50 Kuchenrezepte von Back-Bloggerin Christina Bauer. Freut euch auf köstliche Rezepte für jeden Anlass und mit etwas Glück über einen ganz exklusiven Kurs mit und bei Christina. 

 

Backen mit Christina Gewinnspiel

Unter allen Salzburg schmeckt Newsletter-Abonnenten verlosen wir am 31. Juli 2018 einen Backen mit Christina Backkurs in Tamsweg und dazu selbstverständlich das brandneue, ofenfrische Backbuch Kuchen backen mit Christina
Einfach hier für unseren 14-tägigen Newsletter anmelden und danach im E-Mail-Postfach den Bestätigungslink klicken.

 

Lebensmittel-Gschichtn, Küchen-Gschichtn
Genusstagebuch #4 - Lebkuchenbacken mit Christina


Weiterlesen



Zurück zum Magazin
Post von uns

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter. Einfach anmelden und neue Rezepte, Gschichtn, Termine und vieles mehr per Mail bekommen.

 
 
Unser Newsletter informiert ab sofort 14-tägig über aktuelle Termine, liefert köstliche Rezepte und zeigt dir die Menschen, die hinter unseren wertvollen Produkten aus Salzburger Landwirtschaft stehen.
Salzburger Agrar Marketing
(LFS Winklhof - Direktion 1. Stock)
Winklhofstraße 10
5411 Oberalm
+43 624 / 52 04 07+43 624 / 52 04 07
[email protected]