Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu.

OK Information

Christiane und Erich Wassenegger

Unterforsthub

Christiane und Erich Wassenegger

2003 bei der Hofübernahme stellten wir unseren Betrieb auf einen Bio-Mutter-Kuh-Betrieb um. Unsere Tiere wurden vom Viehhändler weiter vermarktet. Sein 2016 vermarkten wir einen großen Teil unseres BIO-Jungrindfleisches ab Hof. Unsere Tiere werden vom Fleischhauer abgeholt und in der ca. 5km entfernten Metzgerei geschlachtet und zerlegt. Der Endverbraucher holt das bestellte Fleisch bei uns ab und kann dabei den Rindern auf der Wiese oder im ganzjährigen Auslauf zuschauen. Wir sind ein kleine Betrieb mit ca. 12 Mutterkühen , 1 Stier und den dazugehörenden Kälbern. Unsere Tiere leben von Ende April/Anfang Mai bis Okt./Nov. auf den Weiden rund um unseren Hof und in den Wintermonaten sind sie im Laufstall mit ständigem Auslauf und daher täglich im Freien. Die Kälber dürfen bis zu 10 Monate bei der Mutterkuh Milch saugen. Je älter sie werden, desto mehr fressen sie auch Gras, Heu und Silage. Wir kaufen keine Kraft- und Mastfuttermittel zu.

Lage/Anfahrt

Christiane und Erich Wassenegger
Helsenhubstrasse 20
5303 Thalgau

Mobil: 0664 1450595

Zum Vergrößern, klicken Sie die Karte an.

Routenplaner
Produkte+

Wir informieren unsere Kunden regelmäßig über die Abholtermine. Bestellungen nehmen wir jederzeit gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen.

Produkte:

  • Frischfleisch

Einkaufen wo & wie?+

Unsere Produkte können direkt ab Hof erworben werden.

Bildergalerie+
Seite teilen
Zurück zur Übersicht
Post von uns

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter. Einfach anmelden und neue Rezepte, Gschichtn, Termine und vieles mehr per Mail bekommen:

 
 
Salzburger Agrar Marketing

Maria-Cebotari-Straße 1
5020 Salzburg
+43 662 / 85 09 89
office@salzburgerlandwirtschaft.at