Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Couscous & Schweinefl.

Couscous mit Schweinefleisch

Mengenangabe: 5
Speiseart: Hauptspeisen
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Anfänger
Zutaten:

10 dag Zwiebel
40 dag Schweinefleisch
1 Dose Fisolen
1 kleine Dose Erbsen
(besser noch Kichererbsen)
50 dag Kartoffel
30 dag Zucchini
ev. Karotten
Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel

 

Zubereitung

Á la Vroni

Zwiebel hacken und anrösten, gewürfeltes Fleisch mitrösten. Mit soviel Wasser aufgießen, bis das Fleisch knapp bedeckt ist und ca. 10 - 15 min. dünsten lassen.
Das Gemüse in große Stücke schneiden, zum Fleisch geben, wieder mit Wasser bedecken und nochmals ca. 15 min. düns-ten lassen (das Gemüse sollte noch Biß haben).
Würzen. Ev. mit etwas Sauerrahm und Mehl binden.

ACHTUNG: Bei den Kichererbsen muß man aufpassen: mind. 12 Stunden vorher einweichen und mind. 2 Stunden kochen lassen - erst dann sind sie durch!

Couscous in einer Windel ca. 10 min. einweichen, dann ca. 15 min. dämpfen.Getrennt servieren.

 

 

Rezept von:

Veronika Vitzthum


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur