Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Dinkellaibchen

Dinkellaibchen

Mengenangabe: 4
Speiseart: Hauptspeisen
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Anfänger
Zutaten:

1 Zwiebel, 1 EL Öl, 200 g Dinkelschrot, 1 Bund Petersilie, 2 Eier, 3 EL Brösel, Salz, Bertram, Muskat, Galgant

 

Zubereitung

Die Zwiebel fein schneiden, in heißem Öl glasig dünsten, den Schrot kurz mitrösten, etwa ½ l Wasser beigeben, umrühren und bei geschlossenem Topf u. kleinster Hitze 35 Min. ausquellen lassen. Ab u. zu umrühren u. anschl. abkühlen lassen.
Petersilie hacken, Dinkel mit Eier, Brösel u. Petersilie vermischen. Mit Salz, Bertram, Muskat u. Galgant kräftig würzen, Laibchen formen u. in heißem Öl von jeder Seite in etwa 10 bis 15 Min. goldbraun backen!

 

 


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur