Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Rezepte > Braunes Kitzragout Pilze

Braunes Kitzragout mit Pilzen

Speiseart: Hauptspeisen
Jahreszeit: ganzjährig
Schwierigkeit: Könner
Zutaten:

600 g Kitzfleisch, ausgelöst
150 g Zwiebel
50 g Butterschmalz
1 EL Tomatenmark
etwas Mehl
150 g verschiedene Pilze
3/4 l Kitzfond
1/16 l Weißwein
Salz, Pfeffer, Rosmarin, Thymian
20 g Mehl zum Stauben
1 Becher Creme
Petersilie

 

Zubereitung

Butterschmalz erhitzen und die Fleischwürfel anbraten. Zwiebel brunoise schneiden, beigeben und anschwitzen lassen. Tomatenmark beigeben und kurz mitrösten lassen. Pilze beigeben und ebenfalls mitrösten lassen. Mit Mehl stauben. Mit Weißwein ablöschen und mit Suppe aufgießen. Kräuter zugeben und im Backofen bei 160° C zugedeckt 1 Stunde braten lassen.
Creme fraiche oder Sauerrahm glattrühren und das Ragout verfeinern, nochmals abschmecken.
Dazu munden Spätzle oder Knödel und Mischgemüse.

 

 


Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur