Salzburger Landwirtschaft
Kontakt
Impressum
Wir über uns
Presse
E-Mail-Newsletter
Folgen Sie uns auch auf Facebook!
Lebensmittel sind kostbar
Startseite > Salzburger Warenkorb > Erdbeeren

Erdbeeren

Mund auf, Augen zu! Tief rote Erdbeeren sind ein sinnlicher Gaumenkitzel, der Appetit auf köstliche Experimente macht.

Soll man die süßen Beeren nun mit dem säuerlichen Rhabarber genießen, mit Chilli oder Balsamico verfeinern oder einfach mit Melisse oder Pfefferminze naschen? Erdbeeren verzaubern die Geschmacksnerven - ganz gleich, ob man sie für cremige Desserts, Salate, exquisite Marmeladen oder raffinierte Torten verwendet.

Knallrote Glücksbringer

„Obst und Gemüse 5x am Tag" - um die bekannte Zauberformel für ein gesundes Leben einzuhalten, ist Naschen erlaubt - wenn es Erdbeeren sind! Die kleinen köstlichen Früchte sind nicht nur kalorienarm, in ihnen steckt sogar mehr Vitamin C als in Orangen und Zitronen! Das in den Beeren enthaltene Mangan und Vitamin B6 sollen nicht nur die Stimmung, sondern auch die Konzentration fördern. Und das Beste zum Schluss: Wer Erdbeeren isst, schüttet vermehrt Serotonin, das Glückshormon der Verliebten, aus.

Von der Hand in den Mund

Am besten schmecken Erdbeeren, wenn man sie sofort isst. Natürlich sind sie im Kühlschrank ein bis zwei Tage haltbar, aber ihr erlesenes Aroma hält leider nicht so lange. Wer sie trotzdem lagern muss, sollte vorher alle Beeren mit Druckstellen entfernen. Noch ein Tipp für die Reinigung: Erdbeeren nicht unter fließendem Wasser reinigen, sondern nur kurz in kaltem Wasser waschen. Achten Sie darauf, dass die Blätter erst nach dem Waschen entfernt werden.

 

 

 

Erdbeeren im Saisonkalender >

Rezepte mit Erdbeeren >

 


 
Webdesign by interact!multimedia | Internetagentur in Salzburg / Webagentur